Wichtige Information zur Größenangabe

Welches ist die richtige Größe und wie wird diese gemessen?

Sollten Sie trotz der Anleitung immer noch nicht sicher sein welche die richtige Größe für Sie ist,
so schreiben Sie uns eine Mail an info@schnitzerklaus.com oder rufen Sie uns an unter 0039 (0) 474 652 304.

 

Krippenfiguren

 

Bei Krippenfiguren wird für die Bestimmung der Größe immer der stehende Hl. Josef genommen.
Dieser wird einfach von Kopf bis Fuß gemessen.

Alle weiteren Figuren werden proportional angepasst. Alle stehenden Hirten werden sich kaum in der Größe
unterscheiden.

Knieende oder liegende Hirten, Elefant, Kamel, Schafe, Tiere und andere Gegenstände die sich in der
Kategorie der Krippenfiguren befinden werden immer proportional angepasst.

 

Beispiel:

 

Sie entscheiden sich zum Kauf einer Krippe in 10 cm. Sie kaufen also die Hl. Familie in 10 cm.
Bei allen weiteren Figuren: knieende oder liegende Hirten, Elefant, Kamel, Schafe, Tiere und anderen

Gegenständen wählen Sie dieselbe Größe, 10 cm, aus.



 

Krippenstall

Bei den Krippenställen ist es genau dasselbe. Damit Sie sich als Kunde leichter für die richtige Größe eines
Krippenstalls entscheiden können, verwenden wir auch hier die Größenangabe der Krippenfiguren.

Haben Sie also Krippenfiguren mit einer Höhe von 10 cm, wählen Sie auch beim Kauf eines Krippenstalls bei
Größe 10 cm aus. Somit sind Sie sich sicher das der Stall auch die Richtige Größe für Ihre Krippenfiguren
hat und somit nicht zu klein aber auch nicht zu groß ist.

Die genauen Maße: länge, breite und höhe des Krippenstalls entnehmen Sie bitte der Beschreibung unterhalb des
jeweiligen Krippenstalls.


 

Stehende Figuren

Stehende Holzfiguren werden immer von Kopf bis Fuß gemessen.
Bei Figuren, wie dem Heilige Florian (untem im Bild), die z.B. eine Lanze, oder andere
Gegenstände die höher als der Kopf sind, haben, wird das Höhenmaß bis z.B. zur Lanze
meist zusätzlich in Klammer angegeben. Beispiel: Hl. Florian 30 cm (36) oder 30(36).

 



 

Kreuze mit Christus


Bei Kreuzen bestimmt der Korpus / Christus die Größe. Gemessen wird wiedervon Kopf bis Fuß.
Oftmals ist die Höhe des Balkens noch zusätlich angegeben.